Heimspiel 2021

Flavio Hodel

Ausgestellt in

Kunstmuseum St.Gallen
Museumstrasse 32
CH-9000 St.Gallen
+41 71 242 06 71
kunstmuseumsg.ch
Di, Do–So 10–17 Uhr
Mi 10–20 Uhr


Das Fragmentarische sowie die Verfremdung der situativ direkt wahrgenommenen Umgebung sind zwei zentrale Aspekte in der Arbeit von Flavio Hodel. Mit dem Titel Flaneuse zeigt er im Kunstmuseum St.Gallen eine als Mobile präsentierte – im Raum hängende – Malerei, deren Ausgangspunkt ein filmisch aufgezeichneter Spaziergang durch St.Gallen ist. Unterschiedliche Bewegungsrichtungen und Lesarten werden in der Präsentationsform möglich. Seine Arbeit thematisiert das subjektive Zusammenführen eines als Spaziergang wahrgenommenen Bildes.