Heimspiel 2021

Karin Schwarzbek

Ausgestellt in

Kunstmuseum St.Gallen
Museumstrasse 32
CH-9000 St.Gallen
+41 71 242 06 71
kunstmuseumsg.ch
Di, Do–So 10–17 Uhr
Mi 10–20 Uhr


Karin Schwarzbek interessiert sich für die Spannung zwischen dem Textil als Bildträger und dessen Flexibilität. In der Ausstellung zeigt sie zwei Arbeiten, die aus flexiblem Material gefertigt sind, das auch für Schutz- oder Warnbekleidung verwendet wird. Die eine Arbeit referiert klar auf die Bildoberfläche, verstanden als Schleier-, Spiegel oder Haut. Bei der zweiten Arbeit wurde eine industriell gefertigte Warnweste aufgetrennt, um sie anschliessend neu zusammenzusetzen.