Heimspiel 2021

Roland Haas

Ausgestellt in

Kunsthaus Glarus
Im Volksgarten
8750 Glarus
+41 55 640 25 35
Di–Fr 12–18 Uhr
Sa–So 11–17 Uhr

Die zwei dunklen Bilder des österreichischen Malers Roland Haas zeigen unterirdische Bauarbeiten und hinterfragen den angemessenen Umgang mit dem Gegebenen. Die Auswahl ist auf diese Arbeiten des Künstlers gefallen, um die Frage zu unterstreichen, inwiefern und ab welcher Dimension die Bearbeitung von Natur ein problematischer Eingriff ist. In welcher Form zeigt sich Natürlichkeit und worin besteht der Unterschied zwischen ihr und dem menschlichen Handeln?