Heimspiel 2021

Simone Kappeler

Ausgestellt in

Kunsthaus Glarus
Im Volksgarten
8750 Glarus
+41 55 640 25 35
Di–Fr 12–18 Uhr
Sa–So 11–17 Uhr

Restlichtverstärker können Bereiche sichtbar machen, die das menschliche Auge nicht wahrnehmen kann. Die Fotografin Simone Kappeler hat diese Funktion genutzt, um im privaten Garten das Verborgene im Dunkeln zum Sujet ihrer Aufnahmen zu machen. Entstanden ist eine Fotoserie, die mit digitalen Mitteln den magischen Moment der Fotoentwicklung verstärkt; erst mithilfe des Apparats kommen Stimmungen und Motive zum Vorschein, die im Wissen um den fotografischen Effekt zunächst bloss zu erahnen waren und so die Tatsache unterstreichen, dass unser Blick allein Wirklichkeit nicht vollkommen erfasst.