Heimspiel 2021

Veronika Schubert

Ausgestellt in

Kunstraum Dornbirn
Jahngasse 9
A-6850 Dornbirn
+43 5572 55 0 44
kunstraumdornbirn.at
Mo–So 10–18 Uhr

Veronika Schubert ist 1981 in Vorarlberg geboren, sie lebt und arbeitet in Wien. Schuberts Videoarbeit „Mindset“ trifft den Zeitgeist einer Generation – oder gleich mehrerer Generationen – bedenkt man, dass die Handhabung neuer Medien zwar den „digital natives“ in die Wiege gelegt wird, doch der Großteil der Rezipient*innen diverser Medien und sozialer Netzwerke gleichwertig mit Fake News, gephotoshoppten Idealkörpern und Konsumanweisungen konfrontiert ist. Und es gilt für Jede und Jeden, dass diese Konfrontation mit idealisierten Erwartungshaltungen eine grundsätzliche Einordnung und Distanzierung benötigt, die wohl die wenigsten wirklich erreichen. Schubert schafft in ihrer künstlerischen Arbeit eine humorvolle, selbstironische und doch allgemeingültige Reflexion des immersiven Medieneinflusses. Ihre Animation im Video „Mindset“ ist eine Bild- und Soundcollage von Werbung aus den Sozialen Medien. In einem tunnelartigen Labyrinth schweben wir durch schnell wechselnde Bildwelten, immer begleitet von Phrasen der Selbstoptimierung.  

„In meiner medialen Blase hätte es der Algorithmus sehr gerne, dass auch ich endlich dem Ideal entspräche. Eine Frau um die vierzig, da muss doch jetzt die Midlife Crisis kommen! Wo bleibt sie denn, die Suche nach dem Sinn des Lebens? Awareness um jeden Preis, Mindfulness auf Teufel-komm-raus und die volle Ladung Selfness!“ (Veronika Schubert)

Veronika Schubert: „Mindset“, 2021
Video mit Sound, 6 Minuten im Loop